Krimis von Julia Bruns


 

Sie ist die erfolgreichste Krimi-Autorin unseres kleinen Freistaats, die in in der Nähe von Sömmerda lebende Julia Bruns. Mit ihren Krimis ist sie häufig bei uns zu Gast und begeistert uns nicht nur mit hochspannenden Geschichten, sondern auch mit ihrer unglaublich erfrischenden Art! Das ist Grund genug für uns, ihre Bücher Ihnen hier ganz besonders ans Herz zu legen.

Mehr über Sie erfahren Sie unter: www.julia-bruns.com


Die Thüringen-Krimis

Julia Bruns

Die Rache der Weihnachtsgurke

Ein Advents-Krimi

Advent, Advent, ein Mörder rennt ... Im kleinen Dorf Eliasborn bricht am ersten Dezember eine neue Zeitrechnung an: Der Bürgermeister wünscht sich ein 'Weihnachtswunderland' und kämpft mit harten Bandagen für den Erhalt sämtlicher Traditionen. Auch Weihnachtsmuffel Adam wird gezwungen, sich einzubringen - er soll den Nikolaus spielen. Doch dann, kurz vor der feierlichen Einweihung des Adventskalenders, das Drama: Der Pfarrer wird tot in seiner Badewanne gefunden! Ein schlechtes Omen? Jetzt hilft nur noch Teamwork. Gemeinsam mit Freund Ruprecht macht sich der Nikolaus auf die Suche nach dem 'Weihnachtsmörder', um das Fest der Liebe zu retten..

Und hier geht’s zum E-Book!

€  10,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr

Julia Bruns

Letzter Ausstieg Thüringen

Kriminalroman

Thüringens bekannteste Krimiautorin legt nach.

Zwei Mitarbeiterinnen der Oberweißbacher Bergbahn, eine der beliebtesten Touristenattraktionen der Region, werden ermordet an der Talsperre Leibis-Lichte gefunden. Hat es hier jemand auf das traditionsreiche Bahnunternehmen abgesehen? Bernsen und Kohlschuetter lernen bei ihren Ermittlungen die berühmte Sommerfrische im Schwarzatal kennen, treffen auf militante Eisenbahnliebhaber, geheimnisvolle Kräuterfrauen und den angeblichen Geist des »Schwarzen Doktors«, der noch sehr lebendig ist …

Und hier geht’s zum E-Book!

€  12,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr

Julia Bruns

Thüringentod

Kriminalroman

Ganz schön tot!

Sömmerda im Ausnahmezustand: Tausende Thüringer feiern fröhlich den Thüringentag. Unter ihnen ist eine ehemalige Ingenieurin des alten Büromaschinenwerkes, die dreißig Jahre gewartet hat, in ihre Heimat zurückzukehren. Wenige Stunden nach ihrer Ankunft wird sie tot am Ufer der Unstrut entdeckt. Die Kommissare Bernsen und Kohlschuetter begeben sich auf die Spuren ostdeutscher Industriegeschichte und kommen einem düsteren Geheimnis auf die Spur, das alle kennen, von dem aber niemand etwas wissen will.

Und hier geht’s zum E-Book!

 

€  11,90

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr

Julia Bruns

Thüringer Teufelswerk

Kriminalroman

Ein skurriler, frecher Krimi aus dem Osten der Republik.

Spielleute, Gaukler und Ritter in Bad Langensalza: Die Kurstadt feiert das legendäre Mittelalterstadtfest. Für ei­nen der Teilnehmer ist es allerdings das letzte historische Spektakel: Beim „Teufelswerk“, einem allseits gefürchteten Spiel, findet man einen verstümmelten Toten. Auf der Suche nach dem Mörder tauchen die Kommissare Bernsen und Kohlschuetter tief ins dunkle Zeitalter ein, als drakonische Strafen noch an der Tagesordnung waren und man Recht und Gesetz in die eigenen Hände nahm …

Ein politisch unkorrekter Ost-West-Krimi mit viel Humor und Thüringer Patriotismus.

Und hier geht’s zum E-Book!

€  11,90

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr

Julia Bruns

Äpfel und Dirnen

Die Kleinstadt Kindelbrück erlebt die schlimmste Mordserie ihrer Geschichte – gleich drei Leichen werden in dem sonst so ruhigen Städtchen im Thüringer Becken entdeckt. Das Kuriose: Die Toten stammen allesamt aus dem verfeindeten Nachbarort Bilzingsleben, sind splitternackt – und ihre Mägen mit Apfelsaft gefüllt. Die Kommissare Bernsen und Kohlschuetter glauben zunächst an einen verrückten Serientäter mit Vorliebe für Fruchtsäfte. Doch die Wahrheit erweist sich als weitaus pikanter …

Ermittlungen auf schlüpfrigen Pfaden. Ein politisch unkorrekter Ost­West­Krimi mit Humor und viel Thüringer Patriotismus.

Und hier geht’s zum E-Book!

€  11,90

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr

Julia Bruns

Im Schatten der Heidecksburg

Aufruhr im beschaulichen Rudolstadt: Ein Mann ist während des Barockfestes aus dem Fenster von Schloss Heidecksburg gefallen. Oder wurde er gestoßen? Die Ermittlungen führen die Kommissare Bernsen und Kohlschuetter immer wieder zurück zur Burg – und mitten hinein in ein verworrenes Netz aus falscher Moral, Dünkel und Lügen. Tod auf der Heidecksburg: Hochspannung mit viel Lokalkolorit, fürstlichem Szenario und bissigem Humor.

Und hier geht’s zum E-Book!

€  12,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

In Kürze wieder lieferbar.

Julia Bruns

Zwei Bier und ein Mord

Kriminalroman

Im thüringischen Weißensee wird eine Leiche gefunden – drei Tage vor dem traditionellen Bierfest zur Erinnerung an das erste deutsche Reinheitsgebot von 1434. Dass der Tote ein Bayer ist, mit dessen Landsleuten die Weißenseer seit Jahren um die ältesten Bierrechte streiten, macht die Sache noch brisanter.

Als dann auch noch das Reinheitsgebot verschwindet, ruft der Bier- und Heimatverein den »Bierkrieg« aus – und Hauptkommissar Bernsen und sein junger Kollege Kohlschuetter geraten zwischen die bayerisch-thüringischen Bierfronten aus Tradition, Stolz und lange gehüteten Geheimnissen. Eine bierselige Mordsgeschichte mit Zisch: humorvoll, geradeheraus, traditionsbewusst.

Und hier geht’s zum E-Book!

€  9,90

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

In Kürze wieder lieferbar.


Die Ostsee-Krimis

Julia Bruns

Ostseeglut

Küsten Krimi

Ein Kapitel ostdeutscher Geschichte - spannend und authentisch erzählt.

Ein Kapitel ostdeutscher Geschichte – spannend und authentisch erzählt. Rügen: Nach einem Brand in einem Traditionshotel im Ostseebad Sellin wird in einem verschlossenen Schrank ein Toter gefunden. Es ist der seit zwei Wochen vermisste Betreiber des Kurhotels, das kurz vor dem Abriss steht. Für Hauptkommissarin Anne Berber beginnt mit der Suche nach dem Täter eine Zeitreise in die Geschichte des Hotelwesens der Insel – die ihr ein schreckliches Geheimnis offenbart.

Und hier geht’s zum E-Book!

€  13,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr

Julia Bruns

Eiskalte Ostsee

Küsten Krimi

Ein dunkles Kapitel ostdeutscher Geschichte: authentisch, tragisch und fast vergessen.

Am Neujahrsmorgen liegt ein alter Mann mit abgeschnittener Zunge tot unter der Seebrücke in Sellin. Gemeinsam mit Pensionsbetreiber Sören Hilgert begibt sich Hauptkommissarin Anne Berber auf eine Suche, die sie tief in die Geschichte Rügens führt – und stößt auf offene Wunden, die der Zweite Weltkrieg hinterlassen hat. War der Tote überhaupt derjenige, der er vorgab zu sein?

Und hier geht’s zum E-Book!

€  12,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr


Die Clara-Bernardi-Reihe

Clara Bernardi (alias Julia Bruns)

Schwarze Brillanten am Comer See

Ein Fall für Giulia Cesare

Leopoldo Campetti, der Kellner des beliebtesten Restaurants im Ort, wird tot aufgefunden. Der Rechtsmediziner stellt Tod durch Ertrinken fest - und findet im Magen des Opfers siebzehn Brillanten. Bald stellt sich heraus: Die Steine gehören zu einer verschwundenen Kette von Clara Petacci, der langjährigen Geliebten Benito Mussolinis, die gemeinsam mit dem Duce im April 1945 am Comer See von Partisanen gefangen genommen und schließlich ermordet wurde. Wie ist der mittellose Kellner an die verschollen geglaubten Brillanten gekommen? Und musste er deswegen sterben? Die Spurensuche führt Giulia Cesare und ihren Freund Brutus nicht nur zur Lösung des Falls, sondern auch auf eine Reise in die dunkle Vergangenheit Italiens ...

Clara Bernardi ist das Pseudonym der Autorin Julia Bruns, die bereits einige Regionalkrimis veröffentlichte. Julia Bruns studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Psychologie. Nach ihrer Promotion arbeitete sie viele Jahre als Redenschreiberin und in der Öffentlichkeitsarbeit. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Thüringen. Der Comer See ist für sie seit vielen Jahren der ideale Rückzugsort.

Und hier geht’s zum E-Book!

€  15,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr

Clara Bernardi (alias Julia Bruns)

Letzte Klappe am Comer See

Ein Fall für Giulia Cesare

In Bellagio am Comer See ist das Wasser besonders blau. Prachtvolle Villen, herrliche Gärten, Alpenblick – eine Kulisse, wie sich Regisseurin Aurora Damiani keine bessere wünschen könnte. Mit ihrem Film über Franz Liszt und seine Geliebte will sie es zurück auf die roten Teppiche dieser Welt schaffen. Schon viel zu lange wartet sie auf ihr großes Comeback. Doch als ihr Hauptdarsteller Umberto Farini kurz nach Beginn der Dreharbeiten tot aufgefunden wird, sieht sie sich auf einmal mit ganz anderen Problemen konfrontiert.

Commissario Giulia Cesare, deren kriminalistisches Gespür mindestens genauso groß ist wie ihre Leidenschaft für gutes Essen, steht vor einem verzwickten Fall. Glücklicherweise hat ihr Freund Brutus, ein zartbesaiteter Briefträger mit Hundephobie, eine Statistenrolle am Set ergattert. Gemeinsam nehmen sie das gesamte Filmteam genau unter die Lupe. Schnell zeigt sich: Fast jeder hier hatte eine Rechnung mit Farini offen, der sich nicht nur vor der Kamera dem Drama hingab. An potenziellen Mördern und möglichen Motiven mangelt es nicht. Es gilt also, kühlen Kopf zu bewahren. Und sich nicht allzu sehr vom schönen Schein der Filmwelt blenden zu lassen …

Und hier geht’s zum E-Book!

€  15,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr

Clara Bernardi (alias Julia Bruns)

Requiem am Comer See

Ein Fall für Giulia Cesare

Der Comer See: In Villengärten blühen Oleander und Azaleen, auf dem türkisblauen Wasser glitzern die Sonnenstrahlen − ein norditalienischer Sehnsuchtsort. In dem kleinen Dorf Abbadia Lariana allerdings wird die Urlaubsidylle jäh gestört. Angelika Krüger, eine deutsche Ex-Opernsängerin, liegt erschlagen im Pfarrgarten. Dabei war die in die Jahre gekommene Diva doch nur auf der Suche nach der großen Liebe. Commissario Giulia Cesare, Anfang fünfzig und für ihre Hilfsbereitschaft bekannt, ermittelt gemeinsam mit ihrem Freund Brutus, dem örtlichen Briefträger. Bald schon haben die beiden es mit einer ganzen Reihe von Verdächtigen zu tun, denn die Tote hat es mit ihrer Suche nach Liebe übertrieben und gleich mit mehreren Männern angebändelt. Die betrogenen Ehefrauen hätten ebenso ein Motiv wie die abgelegten Liebhaber. Ihr erster Fall führt das liebenswert-eigenwillige Ermittlerduo Giulia und Brutus in die Vergangenheit, an die Mailänder Scala und zu einer höchst überraschenden Lösung des Mords vor hochalpiner Kulisse.

Und hier geht’s zum E-Book!

€  15,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 15,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

Best. Mo-Fr bis 18:30 > folg. Werktag ab 10 Uhr